Evolution

Predigten: Gott schuf durch Evolution

Oftmals wird von sog „Atheisten“ eingewendet, die Bibel gebe keine zuverlässigen Erklärungen für die Entstehung des Lebens auf unserer Erde. Dabei wird übersehen, dass wissenschaftliche Erklärungen zeitabhängig sind. Die naturwissenschaftliche Erkenntnis, die zur Zeit der Niederschrift des Schöpfungsberichtes vorlag, hatte noch nicht den Stand der heutigen Wissenschaft erreicht. Der biblische Schöpfungsbericht kann daher nur gleichnishaft verstanden werden.

Christentum: Die Lehre der Evolution

Das alte Testament geht von der Existenz eines ersten Menschen aus, den es „Adam“ nennt. Geschöpfe zw Tier und Mensch existieren nicht. In der gesamten historischen Überlieferung wird nichts über sie berichtet. Geschöpfe wie die „Zentauren“ sind Phantasiegebilde. Adam ist eine göttliche Neuschöpfung so wie später auch Jesus Christus eine solche sein wird. Adam und …

Christentum: Die Lehre der Evolution Weiterlesen »

Scroll to Top