In den neutestamentlichen Berichten werden ausschließlich gläubig gewordene Ertwachsene getauft. Doch seitdem es Volkskirchen gibt, werden dort in der Regel Säuglinge und Kinder getauft. Ist das in Ordnung? Hat Christus nicht die Kinder gesegnet statt sie zu taufen? Was soll mit der Kindertaufe erreicht werden? Lasst uns einmal die Entwicklung des Taufverständnisses im Christentum verfolgen… …

Die Taufe: Wassertaufe und Geistestaufe Weiterlesen »