Gehorsam: Gottes Erwartung an uns

Kirche in Ostdorf, Lippe

Nun will er uns schon wieder belehren! – Nein, ich kenne auch nur das, was ich der Bibel entnommen habe und das, was ich selbst erleben durfte. Doch, es macht mir Freude darüber berichten zu dürfen.

Gottes Wort will uns vor der Verehrung falscher Götter bewahren. Welche gelten als solche? Nun Autos, Boote und Flugzeuge, welche wir unser Eigen nennen, die könnten es sein. Dr. Martin Luther sagte einmal: „Woran du Dein Herz hängst, das ist Dein Gott.“- Daneben erleben wir auch die Verehrung vieler anderer Götter!

Die Bibel möchte, dass wir den verehren, welcher in Wirklichkeit der Lebensgeber, Lenker und Leiter allen Lebens auf Erden und der Schöpfer des Alls ist. Hat er wirklich alles erschaffen und erhält er alles am Leben? Letztlich lehrt der Hinduismus, Brahma sei der Schöpfergott und Shiva der Erhalter der Schöpfung. Die alten Naturvölker wie auch unsere Ahnen verehrten viele Götter. Jeder von ihnen hatte seinen Platz im Leben des Menschen. Die Götting Freia beschirmte die Ehe. Dona war für Blitz und Donner verantwortlich usw. Doch, warum verehren Juden, Christen und Moslime nur einen Gott, der alleiniger Schöpfer und Erhalter ist?- Nun die moderne Wissenschaft hat in den letzten Jahrhunderten festgestellt: Der gesamte Kosmos, einschließlich der Erde, verhält sich nach ein und derselben Gesetzmäßigkeit. Also gibt es auch nur einen Schöpfer, der gleichzeitig Erhalter des Alls ist. Viele Engel dienen ihm als Gehilfen und Boten. Sie werden in den heiligen Schriften mitunter erwähnt, speziell als Schutzengel der Kinder.

Dieser alleinige Gott möchte Herr unseres Lebens sein. Er will uns als Ratgeber in allen Situationen begleiten. Und er wünscht uns ein erfolgreiches und glückliches Leben trotz Leid und Vergänglichkeit . Er wird eines Tages bewirken, dass wir auferstehen werden so wie sein Sohn Jesus Christus auferstanden ist. Der Glaube an die Auferstehung ist sein Geschenk an uns, unsere Eltern, Kinder, Vorfahren und Nachfahren.

23.09.20 kk

Kommentar verfassen