kk

Gedichte: Ersehnte Freiheit

Wir alle wünschen, frei entscheiden zu können. Viele haben deswegen schon ihr Heimatland verlassen. Doch dann ergeben sich oft neue Schwierigkeiten, die den Himmel der Hoffnungen verrübergehend verdunkeln. Wer in jedem Lande seine innere Freiheit erhalten möchte, dem empfehle ich die Freiheit, welche wir durch den Glauben an Gottes sichere Führung empfangen. Jesus Christus hat …

Gedichte: Ersehnte Freiheit Weiterlesen »

Gedichte: Verlangen nach Hilfe

Mitunter fühlen sich auch gläubige Christen verlassen. Doch trotz aller Hindernisse lässt sich die Hilfe finden. Selbst der schlimmste Sünder findet bei seinem Schöpfer Erbarmen, wenn er seine Verfehlungen bekennt und bereut.Nach groben Fehltritten mag es sein, dass er lange warten muss, bis er wieder die Nähe seines Schöpfers spüren kann: Ein Zeichen von Dir! …

Gedichte: Verlangen nach Hilfe Weiterlesen »

Gedichte: Gottes Schutz

<1–wp:group–> Wir schätzen alle die Möglichkeit der freien Berufswahl, der Wahl des Ortes, an dem wir leben wollen und „last but not least“ der freien Wahl des Partners, mit dem wir unser Leben teilen möchten. Wenn ein Menschen erwachsen geworden ist, dann lässt er sich nicht gerne in diesen Angelegenheiten durch andere Personen manipulieren. Dennoch …

Gedichte: Gottes Schutz Weiterlesen »

Scroll to Top