Die Johanniskirche der Herforder Neustadt

St.Johannis-Herford

Die Siedlung Neustadt erhält 1224 eine feste Ordnung. Zu dieser Zeit beginnt wahrscheinlich der Bau der Kirche. 1268 wird das Gotteshaus als Kapelle und 1294 als Pfarrkirche erwähnt. Um 1440 errichtet man den Turm, der am 25. Juli 1618 abbrennt, als der 30-jährige Krieg beginnt. Etwa 20 Jahre nach der Beendigung dieses furchtbaren Krieges wird …

Die Johanniskirche der Herforder Neustadt Weiterlesen »