Die Ortschaft Löhne-Obernbeck entstand aus einer bäuerlichen Nestansiedlung. Zu Beginn des 20.Jahrhunderts gab es in unserer Heimat neben Obernbeck noch Dünne und Bernbeck. Diese Bauernschaften verfügten über keine eigene Kirche. Günstigenfalls verfügten sie wie Dünne über eine Kapelle. Oftmals besaßen sie nur einen Glockenturm, welcher durch Geläut Bauern wie Gesindel zum Kirchgang ermunterte. Solche Ansiedlungen erhielten erst im vorigen Jahrhundert ihre eigenen Kirchen, so auch Löhne-Obernbeck.

Lage der Bauernschaft und ihrer Kirche

Obernbeck ist ein Stadtteil der im Nordosten Nordrhein-Westfalens gelegenen Stadt Löhne. Obernbeck hat etwa 6.500 Einwohner und liegt am Nordufer der Werre. Das Gelände erhebt sich im Westen mit dem Höhenzug der Egge stark ansteigend, weiter östlich eher sanft aus der Flussniederung (Wikipedia). Im Jahre 1904 erhielt Obernbeck seine erste Kirche. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde baute sie in neuromanischen Stil. Heiligenbilder gab es nicht. Für das Ausschmücken der Innenwände der Ortskirche bestand zunächst kein Bedarf.
Seitenfenster der Lutherischen Kirche in Oberbeck

Neubesiedlung nach dem Zweiten Weltkrieg

In der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts nahm die Besiedlung der Ortschaft stark zu. Aus der ehemaligen Bauernschaft wurde eine flächendeckende Siedlung. Neben Russland-Deutschen kamen auch viele Familien aus islamischen Ländern. Auf die Letzteren stellte sich die Kirchengemeinde besonders ein. Die Innenwände der Ortskirche wurden mit Ornamenten bemalt, so wie sie auch in Moscheen vorzufinden sind. In obersten Beitragsbild ist diese Bemahlung gut zu erkennen. Bevor ich den Innenraum der Kirche betrat, sah ich eine junge Frau mit einem Kopftuch direkt vor der Außenwand des Gotteshauses sitzen und wunderte mich. Als ich den Innenraum verlassen hatte, wunderte ich mich nicht mehr. Die Dame vor der Kirche war eine Muslimin, welche auf ihr Kind wartete, welches derweil im christlichen Kindergarten betreut wurde.
Kuppel der Lutherischen Kirche in Oberbeck
22.06.2021 Kk

Kommentar verfassen

Scroll to Top